Werdegang der Leiterin Rosmarie Pazeller

  • Studium des mexikanischen Tanzes 1975 - 1980 bei Paloma Bernal, Solotänzerin im Ballett Folclorico de México von Amalia Hernandez. Amalia Hernandez (1917 - 2000) gilt als Pionierin bei der Erforschung mexikanischen Folkloretanzes in allen Landesteilen.
  • Solostunden bei Paloma Barnal zwischen 1985 und 1996. 1992 Ernennung zur maestra de danza folklorica.
  • Studienaufenthalte in Mexiko, u.a. mit Repertoirestunden bei Victor Montes, Guadalajara, seit 1997 bis heute.